Nachhaltig Wohnen: Langlebige Massivholztische aus Eiche – Der Trend setzt sich auch 2022 fort

Der Trend zu Wohnmöbeln aus regionalem Holz wird auch im Jahr 2022 eine Fortsetzung finden. Darauf Sollten Sie achten, wenn Sie langfristig Freude an ihrem Tisch haben möchten.

BildBaumkantentisch, Massivholztisch oder eine Tischplatte mit der sogenannten „Schweizer Kante“ – all diese Tischplattenmodelle haben in den vergangenen Herzen der Bürger in Deutschland begeistert. Möbeldesigner aller Art sagen auch für 2022 einen Trend des natürlichen Werkstoff Holz voraus. Doch worauf sollten Sie beim Kauf eines neuen Holztisches achten?

Damit ihr neues Wohnaccessoires auch in 2-3 Jahren noch gut da steht, sollten Sie folgende Kriterien vor dem Kauf berücksichtigen. Es gibt unterschiedliche Beschaffenheiten der Tischplatte, welche Sie online oder beim Möbelhändler Ihrer Wahl finden.

Aufgedoppelte Tischplatten: Viele preiswerte Tische werden aus 2 Lagen Holz hergestellt. So kann günstigeres Holz verarbeitet werden. Gleichzeitig steigt aber die Gefahr, dass das Holz Unebenheiten entwickelt.

Optische Kante oder auch „Double up“: Hier wird auf eine dünne Massivholzplatte eine breitere Kante aufgesetzt, damit der Tisch optisch breiter erscheint. Wenn Sie jedoch unter den Tisch fassen, erfühlen Sie diese optische Täuschung sofort.

Massivholztischplatten aus „einem Stück“: Diese Platten erfreuen sich immer größerer Beliebtheit und sehen toll aus. Nachteil ist allerdings, dass Holz ein Naturprodukt ist und weiter arbeitet. Dieses kann zu Rissen in dem Tisch führen und dieser wird unförmig.

Massivholztische aus massiven Lamellen: Diese Form der Verarbeitung ist vermutlich die qualitativ hochwertigste Ausführung. Durch die 10 – 15 cm langen Lamellen, welche in der Regel 4 cm stark sind, arbeitet das Holz gegeneinander und verzieht sich so nicht. Unterstützend für die Stabilität wird in besonderen Fällen eine eine Metallschiene an jeder Unterseite des Tisches angebracht.

Als besonders langlebig sind Massivholztische aus Eiche bekannt. je nach Geschmack werden die Astlöcher dieser tollen Holzart mit einem dunklen oder hellen Harz gefüllt, um eine glatte Oberfläche zu gewährleisten.

Unabhängig all dieser Informationen, sollte Ihnen beim Kauf eines Vollholztisches bewusst sein, dass es sich um ein Naturprodukt handelt und somit pfleglich behandelt werden muss. Im Gegenzug erhalten Sie aber ein tolles Wohnambiente für Sie und ihre Liebsten.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

KaraBo Commerce UG (haftungsbeschränkt)
Herr Hans Wüller
An der Rosenburg 14
49084 Osnabrück
Deutschland

fon ..: 0541-93931299
web ..: https://massivholztisch-manufaktur.de
email : [email protected]

Massivholztisch-manufaktur.de – Onlineshop für massive Holztische mit oder ohne Baumkante.

Pressekontakt:

KaraBo Commerce UG (haftungsbeschränkt)
Herr Hans Wüller
An der Rosenburg 14
49084 Osnabrück

fon ..: 0541-93931299
web ..: https://massivholztisch-manufaktur.de
email : [email protected]

Über PM-Ersteller 3485 Artikel
Sparen Sie Zeit und Geld durch die Nutzung vom www.connektar.de Presseverteiler Service. Denn der Versand Ihrer Pressemitteilungen an 200+ angeschlossene Online-Presseportale, Twitter und Facebook