bbw Hochschule gründet Institut für Akademische Weiterbildung (iawb)

bbw Hochschule erweitert Angebot durch akademische Zertifikatskurse und gründet Institut für Akademische Weiterbildung (iawb)

BildAb sofort bietet die bbw Hochschule Zertifikatskurse in verschiedenen marktrelevanten Formaten an. Damit erweitert sie ihr Studienangebot um ein akademisches Weiterbildungsprogramm, dass rasch wachsen soll. Die Zertifikatskurse werden unter der wissenschaftlichen Leitung von Professor*innen entwickelt und werden von ihnen und anderen Dozierenden mit Hochschulerfahrung durchgeführt. Thematisch umfassen sie das gesamte Spektrum der akkreditierten Studiengänge der bbw Hochschule wie Medizinrecht, HR, Immobilienmanagement, Innovationsmanagement, digitales Lehren und Lernen, Digital Industry und Leadership. Dies ermöglicht es, neben dem bbw Hochschulzertifikat für einige von ihnen auch ECTS-Punkte zu vergeben, die auf ein späteres Studium an der bbw Hochschule angerechnet werden können. Die Zertifikatskurse sind speziell auf Führungskräfte und Mitarbeiter*innen mit Führungs- und Projektmanagement-Aufgaben ausgerichtet, können aber von jedem Interessenten an Experten-Know-how absolviert werden.

Zusätzlich wird ein kooperatives Promotionsprogramm aufgelegt, das die bbw Hochschule gemeinsam mit der renommierten Budapest Business School realisiert.

Prof. Dr.-Ing. Gebhard Hafer, Rektor der bbw Hochschule: “Mit unseren neuen Zertifikatskursen auf akademischem Niveau und dem Promotionsprogramm ergänzen wir das bekannte Angebot von bbw Akademie und bbw e.V. mit neuen Weiterbildungsinhalten auf akademischem Niveau.”

Zur Vermarktung wurde im April dieses Jahres das “Institut für akademische Weiterbildung (iawb)” gegründet. Es ist die zentrale Einrichtung der bbw Hochschule zur Entwicklung und Durchführung von Weiterbildungen für die Wirtschaft.

Prof. Dr.-Ing. Uwe Kaschka, seit Oktober 2020 Prorektor für akademische Weiterbildung an der bbw Hochschule und Leiter des iawb, dazu: “Wir sehen uns künftig auch als professionelle Entwicklungspartner von Unternehmen, um gemeinsam individuell passende Qualifizierungsangebote anzubieten und durchzuführen.”

In den nächsten Wochen und Monaten soll das Angebot der Zertifikatskurse fortlaufend erweitert werden. Diese werden auch aus Kooperationen mit Unternehmen, Bildungseinrichtungen und Verbänden hervorgehen. Neben einheimischen Weiterbildungsinteressent*innen wird ein großes Potential auf dem internationalen Markt gesehen.

Nähere Informationen zum akademischen Weiterbildungsprogramm der bbw Hochschule finden Sie hier: https://www.bbw-hochschule.de/weiterbildung.html

o Zertifikatskurse: https://www.bbw-hochschule.de/weiterbildung/zertifikatskurse.html
o Promotionsprogramm: https://www.bbw-hochschule.de/weiterbildung/promotionsprogramm.html

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

bbw Akademie für Betriebswirtschaftliche Weiterbildung GmbH / bbw Hochschule
Herr Laura Wilke
Leibnizstraße 11-13
10625 Berlin
Deutschland

fon ..: 030319909523
web ..: http://www.bbw-hochschule.de
email : [email protected]

Die bbw Hochschule ist die Hochschule der Wirtschaft für die Wirtschaft in Berlin und Brandenburg. Mit rund 1.200 Studierenden ist sie eine der größten privaten, staatlich-anerkannten Hochschulen in der Hauptstadtregion. Die bbw Hochschule wird getragen von der bbw Akademie für Betriebswirtschaftliche Weiterbildung GmbH, einem Unternehmen des Bildungswerks der Wirtschaft in Berlin und Brandenburg (bbw Gruppe). An der Seite der Unternehmensverbände Berlin-Brandenburg (UVB) versteht sich das bbw und damit auch seine Hochschule als Bildungspartner der regionalen Unternehmen. Das besonders wirtschaftsnahe und zunehmend internationale Studienprogramm ist auf ihren Fachkräftebedarf zugeschnitten. Es umfasst hauptsächlich wirtschafts-, wirtschaftsingenieur- und ingenieurwissenschaftliche Bachelor- und Master-Studiengänge, die in Vollzeit, berufsbegleitend und dual absolviert werden können. Über ihr hochschuleigenes fib Forschungsinstitut realisiert die bbw Hochschule anwendungsorientierte Auftrags- und drittmittelgeförderte Forschungsprojekte. Mehr Infos: www.bbw-hochschule.de

Pressekontakt:

bbw Akademie für Betriebswirtschaftliche Weiterbildung GmbH / bbw Hochschule
Frau Laura Wilke
Leibnizstraße 11-13
10625 Berlin

fon ..: 030319909523
web ..: http://www.bbw-hochschule.de
email : [email protected]

Über PM-Ersteller 1370 Artikel
Sparen Sie Zeit und Geld durch die Nutzung vom www.connektar.de Presseverteiler Service. Denn der Versand Ihrer Pressemitteilungen an 200+ angeschlossene Online-Presseportale, Twitter und Facebook