Sommersemester 2022: Die CBS startet mit über 100 Erstsemestler ins neue Semester in Köln

Köln, 02.02.22 / Bei einer Live-Event aus dem Campus-Studio begrüßt die CBS International Business School über 100 Erstsemestler in Köln und startet in das Sommersemester 2022.

Für die neuen Erstsemestler beginnt das Management-Studium an der CBS International Business School in Köln mit flexiblem Vorlesungsmodell und einem Live-Event aus dem Campus-Studio
Mit Live Eröffnungsfeier aus dem Campus Studio stimmte die Hochschule ihre Studierenden und deren Familien auf den gemeinsamen neuen Lebensabschnitt ein.

Das auch eine virtuelle Semestereröffnung zu einer festlichen Veranstaltung werden kann, erlebten die neuen Studierenden der CBS Köln am Abend des 24. Januar. Gemeinsam mit ihren Familien und Freunden konnten sie den Start in ihren neuen Lebensabschnitt entspannt vor den Bildschirmen feiern. Das Begrüßungsprogramm aus inspirierenden Reden, Couch-Talk mit erfolgreichen Alumni, Video-Sequenzen vom Campusleben und Live-Musik wurde im modernen TV-Format aus dem CBS-Studio übertragen.

In ihren einführenden Grußworten betonte die CBS-Präsidentin, dass Studieren weit mehr bedeute, als Pflichtvorlesungen zu besuchen und Credit Points zu sammeln.

„Wir wollen Sie zu kompetenten und verantwortungsvollen Entscheidern ausbilden, die Lösungen für die wirtschaftlichen, ökologischen, sozialen und damit gesellschaftlichen Probleme unserer Zeit finden“, sagte Prof. Dr. habil. Elisabeth Fröhlich und ermutigte dazu, aktiv Zukunft zu gestalten und an den vielfältigen außercurricularen Initiativen der privaten Wirtschaftshochschule mitzuwirken.

„Sie werden die CBS bald als ein sehr dynamisches Studienumfeld erleben, das offen ist für neue Ideen im Hinblick auf moderne Bildung und Lösungen“, verspricht Prof. Dr. Nils Finger, Vizepräsident für Innovation und Akademische Angelegenheiten, und berichtet von den erzielten Benchmarks der CBS im Bildungsmarkt und den Weiterentwicklungen des hybriden Lehrangebots zu einem zukunftsweisenden Blendend-Learning-Konzept.

„Werden Sie aktiv und nutzen die gegebenen Möglichkeiten. Entdecken Sie Ihre Leidenschaft!“, lautet sein Rat für die neuen Erstsemestler, die zum Februar ihre deutsch- und englischsprachigen Studiengänge aufnehmen. Gemeinsam mit ihren Kommiliton:innen und Professor:innen passieren sie seit ihrer Einführungswoche den 3-G-Scan zur Hochschule und können das Campusleben unter Einhaltung der geltenden Hygiene-Regeln genießen.

Um allen Studierenden der CBS in den bestehenden Unsicherheiten dieser Zeit ein lückenloses Studium zu garantieren und die Lehrqualität stabil zu halten, werden auch im Sommersemester 2022 sämtliche Präsenzvorlesungen parallel in Live-Streams übertragen und als Aufzeichnungen verfügbar gemacht.

Über die CBS International Business School

Die CBS International Business School ist eine international ausgerichtete private Wirtschaftshochschule an den Standorten Köln, Mainz, Potsdam, Brühl, Solingen, Aachen und Neuss. Sie ist auf betriebswirtschaftliche Studiengänge nach internationalem Standard spezialisiert. Ihren rund 4.000 Studierenden aus 75 Nationen bietet sie heute mehrheitlich englischsprachige und deutschsprachige Bachelor- und Masterstudiengänge mit zahlreichen Spezialisierungen sowie MBA-Programme an.

Alle Studienprogramme werden regelmäßig von der FIBAA und dem Wissenschaftsrat akkreditiert. Seit 2018 besitzt sie als einzige Hochschule in Deutschland die internationale Akkreditierung der IACBE.

Die CBS International Business School ist seit 2016 Teil der Stuttgarter Klett Gruppe. Die Unternehmensgruppe Klett ist ein führendes Bildungsunternehmen in Europa und international in 18 Ländern vertreten. Das Angebot umfasst klassische und moderne Bildungsmedien für den Schulalltag sowie die Unterrichtsvorbereitung, Fachliteratur und Schöne Literatur. Darüber hinaus betreibt die Klett Gruppe zahlreiche Bildungseinrichtungen von Kindertagesstätten über Schulen bis hin zu Fernschulen, Fernfach- und Präsenzhochschulen. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.klett-gruppe.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

CBS International Business School
Frau Kim Kersting
Hardefuststr. 1
50667 Köln
Deutschland

fon ..: 02131-40306-845
web ..: http://www.cbs.de
email : [email protected]

Pressekontakt:

CBS International Business School
Frau Kim Kersting
Hardefuststr. 1
50667 Köln

fon ..: 02131-40306-845
web ..: http://www.cbs.de
email : [email protected]

Über PM-Ersteller 3765 Artikel
Sparen Sie Zeit und Geld durch die Nutzung vom www.connektar.de Presseverteiler Service. Denn der Versand Ihrer Pressemitteilungen an 200+ angeschlossene Online-Presseportale, Twitter und Facebook