entre dos tierras – zwischen zwei welten – Texte gegen das Vergessen

Peter Geipel widmet sich in „entre dos tierras – zwischen zwei welten“ Themen, die niemand vergessen sollte.

In diesem Buch geht es, wie auch im vorherigen Buch des Autors, um aktuelle Geschehen aus der Weltgeschichte, die nicht vergessen werden sollten. Themen sind in dieser umfangreichen Texte-Sammlung der Jom Kippur Krieg, die Wahrheiten des Robert Fistk, der Iran-Irak-Krieg, 1980, Ufos und viel mehr. Die Texte scheinen, wenn man sich das Inhaltsverzeichnis anschaut, alle sehr unterschiedlich zu sein, doch sie haben alle etwas gemeinsam: Sie drehen sich alle um historische, nicht allzu lang vergangene Ereignisse, die in der Weltgeschichte viele Spuren hinterlassen haben und viele Menschen auf die ein oder andere Weise direkt oder indirekt beeinflussten.

Wer kritische Texte mag, der wird in der umfangreichen Sammlung „entre dos tierras – zwischen zwei welten – gegen das vergessen“ von Peter Geipel viele Texte genau dieser Art finden. Die Leser werden dem Autor vielleicht nicht immer zustimmen, aber in seinem Buch auf jeden Fall oft zum Nachdenken angeregt und lernen einiges über die besprochenen Ereignisse und Personen.

Der Autor wurde in Stuttgart geboren und studierte Theaterwissenschaft, Politik und Literatur an der Universität Stuttgart. Er arbeitete an verschiedenen Staatstheatern und Stadttheatern als Regisseur und Bühnenbildner.

„entre dos tierras – zwischen zwei welten – gegen das vergessen“ von Peter Geipel ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-35419-7 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.com

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : [email protected]

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : [email protected]

Über PM-Ersteller 3765 Artikel
Sparen Sie Zeit und Geld durch die Nutzung vom www.connektar.de Presseverteiler Service. Denn der Versand Ihrer Pressemitteilungen an 200+ angeschlossene Online-Presseportale, Twitter und Facebook