Atlas Copco stellt neue Druckluft-Webinare für 2022 vor

Die Online-Seminare bieten komprimiertes Fachwissen rund um die Drucklufterzeugung. Ab sofort kostenlos buchbar. Mehr Druckluft-Kompetenz für technische Verantwortliche in Industriebetrieben.

Essen, im Januar 2021. Atlas Copco führt nach dem Erfolg in 2021 auch in 2022 seine Online-Seminarreihe fort. Die 30-60 minütigen Webinare bieten neben Einblicken in verschiedene Druckluftfachthemen auch die Möglichkeit zum Live-Chat mit den Referent:innen. Alle Webinare sind auf der Webseite rund um das Thema Druckluft und Industriegase kostenlos buchbar.

„Nach den erfolgreichen Online-Seminaren und der regen Nachfrage im vergangenen Jahr mit weit über 1000 Anmeldungen, haben wir unser Themenangebot noch weiter ausgebaut „, so Nicole Becker, Digital Communication Specialist bei Atlas Copco. „Unser Ziel ist es, unsere Kunden immer auf dem neuesten Wissensstand zu bringen. Deshalb haben wir bei unseren Kunden nachgefragt, an welchen Themen Sie besonders interessiert sind. Daraus ist ein buntes Webinarprogramm entstanden, mit dem wir unsere Expertise im Bereich Drucklufttechnik an Interessierte weitergeben können.

Hier nur eine kleine Auswahl der Webinarthemen:

– NEU! BAFA Förderung mit Kompressoren: Was muss ich wissen? Ein Leitfaden von den Möglichkeiten und Höhe der Förderung, Hilfestellung für Antragstellung bis hin zur Auswahl der geförderten Maschinen
– NEU! 10 Schritte zur CO2-Reduktion mit energieeffizenter Drucklufttechnologie
– NEU! Prozessfiltration: Was ist Prozessfiltration überhaupt und wo wird Prozessfiltration eingesetzt.
– NEU! CO2 senken mit Sauerstoff oder Stickstoff -vor Ort Herstellung. So einfach geht’s.
– NEU! Effiziente Drucklufterzeugung: mit Wärmerückgewinnung Kosten sparen.
– NEU! Vor und Nachteile von Original Schmierstoffen und Ersatzteilen

Weitere Online Seminare zur Drucklufterzeugung ab sofort buchbar

Aber auch viele unserer Webinare zu Druckluft-Grundlagenthemen und Klassiker wie Druckluftmessung und Leckageaudit, sowie Druckluftaufbereitung sind wieder dabei. Auf unserer Webseite haben wir alle Webinar-Termine zusammengestellt. Diese sind ab sofort kostenlos buchbar.
Die Webinar Klassiker unter den Druckluftthemen neu interpretiert:

– Druckluftgrundlagen: Grundwissen für die Drucklufterzeugung über die physikalischen Grundlagen, die unterschiedlichen Technologien und deren Einsatzfelder, bis hin zu praxisorientierten Lösungsvorschlägen.
– Druckluftaufbereitung verschiedene Themenschwerpunkte über Grundlagen der Aufbereitung, Filtration, Trockner
– Druckluftmessung und Leckagemessung: So finden Sie die Luftlecks, die richtig Geld kosten
– Service: Industrie 4.0, die perfekte Wartung um Ausfällen vorzubeugen
– Niederdruckkompressoren und ihre Anwendungen in Kläranlagen, Fermenterierungsprozessen und pneumatische Fördertechnik

Die Webinare sind von Praktikern für Praktiker konzipiert und besonders für diejenigen interessant, die für Druckluft- und Gaseversorgungen in Industriebetrieben zuständig sind, aber auch für Ingenieur- und Planungsbüros, die sich mit diesen Projekten auseinandersetzen müssen. Ebenso finden auch absolute Druckluftprofis immer wieder den Weg in unsere Online Seminare, da sich die Anforderungen ständig ändern, die Themen permanent aktualisiert werden und wir so unsere Kunden immer auf den neuesten Wissensstand halten.

Die Teilnahme an den Druckluft-Webinaren ist kostenlos. Alle Webinare können ab sofort über die Webseite gebucht werden. Um einen optimalen und möglichst interaktiven Ablauf des Webinars gewährleisten zu können, ist die maximale Teilnehmerzahl begrenzt.

Auch neu: YouTube Format Kompressoren-Professoren
Für Druckluftinteressierte, die sich noch schneller informieren wollen und nicht die Zeit für ein Webinar finden, haben wir eine neue YouTube-Serie ins Leben gerufen. Hier erklären unsere „Kompressoren-Professoren“ viele Fachbegriffe in kurzweiligen Videos von 2-5 Minuten. Mitmachen ist ausdrücklich erwünscht. Die Playlist kann kostenlos abonniert werden.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Atlas Copco Kompressoren und Drucklufttechnik GmbH
Frau Nicole Becker
Langemarckstraße 35
45141 Essen
Deutschland

fon ..: 0201-2177-933
web ..: https://www.atlascopco.com/de-de/compressors/
email : [email protected]

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Atlas Copco Kompressoren und Drucklufttechnik GmbH
Frau Nicole Becker
Langemarckstraße 35
45141 Essen

fon ..: 0201-2177-933
web ..: https://www.atlascopco.com/de-de/compressors/
email : [email protected]

Über PM-Ersteller 3765 Artikel
Sparen Sie Zeit und Geld durch die Nutzung vom www.connektar.de Presseverteiler Service. Denn der Versand Ihrer Pressemitteilungen an 200+ angeschlossene Online-Presseportale, Twitter und Facebook